FR, 10.06.2022

19:20 - 20:20 Uhr

Parcours d'amour


Die in Brooklyn ansässige Pakistanerin Arooj Aftab wusste uns vom ersten Moment an zu verzaubern. Damals gab es weder Label noch Ansprechpartner in Europa. Daher hat sich das dann auch ne Weile gezogen mit der Bestätigung. Nun kommt sie sogar mit einem Grammy als “Best New Artist” im Gepäck! Minimalistischer Jazz mit folkigen Songs im islamischen Sufi-Stil schaffen eine einzigartige Klangwelt. 





Wir danken unseren Sponsor*innen, Partner*innen und Förderern

Gefördert von

Sponsor*innen

Medienpartner*innen

Weitere Partner*innen

Herzenspartner*innen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.